Barthel, Franziska

 

Franziska Barthel ist Diplom-Ingenieurin für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung und hat ihren Abschluss an der Hochschule Neubrandenburg in Deutschland/ Mecklenburg-Vorpommern gemacht. Im Agendabüro der Regionalen Agenda 21 Stettiner Haff war sie erst als Praktikantin und studentische Mitarbeiterin tätig und später 2009/2010 als Projektmitarbeiterin im letzten halben Jahr des Agendabüros. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt lag dabei im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements im strukturschwachen ländlichen Raum. In den Jahren 2010-2012 konnte sie diese Aktivitäten in dem Projekt "Lernen vor Ort - Bildungslandschaft Vorpommern-Greifswald", das im und vom Landkreis Vorpommern-Greifswald in Zusammenarbeit mit der Hochschule Neubrandenburg durchgeführt wurde, vertiefen.

Dernière modification: 16 octobre 2013